...
...

Gesangsunterricht - Sing with me

Gesangsunterricht. Stimmbildung. Korrepetition

Singen öffnet. Singen stärkt. Singen macht bewußt. Es gibt nichts Schöneres und Erfüllenderes, das aus einem Menschen rauszuholen und ihm zu zeigen, was in ihm steckt.

mehr lesen...

Eine weitere große Leidenschaft von mir ist das Unterrichten. Menschen aller Altersstufen, mit oder ohne Vorkenntnisse von Noten, sind bei mir herzlich willkommen.

Das einzige, das mitgebracht werden sollte, ist die Freude an der Musik, sowie die Neugier und die Bereitwilligkeit, sich dem

Instrument Körper
zu widmen.

Dies ist ein schöner, aber langsamer Weg, der nicht von heute auf morgen stattfinden kann. Man lernt, den Körper als sein Instrument wahrzunehmen. Gesangstunden geben die Chance, seine Schüchternheit, vielleicht sogar Ängste, oder Traumen zu überwinden, um mit der Einzigartigkeit der eigenen Stimme eine neue Erfahrung zu machen.


Singen öffnet.

Singen stärkt.

Singen macht bewußt.

Es gibt nichts Schöneres und Erfüllenderes, das aus einem Menschen herauszuholen und ihm zu zeigen, was in ihm steckt.

Wenn bereits eine Gesangserfahrung besteht, man regelmäßig singen will, aber keinen Gesangsunterricht wünscht, oder aktiv in einem Chor singt und das Erlernte vertiefen will, dann gibt es auch die Möglichkeit, bei mir Korrepetitionsstunden zu buchen.

Ein Korrepetitor spielt am Klavier statt des Orchesters, wenn Sänger, Chöre, Instrumentalisten, Tänzer oder Schauspieler ein Stück neu lernen, vertiefen oder wiederholen, ihre Rollen einstudieren wollen, oder Szenen geprobt werden müssen.

Wichtig zu wissen ist, dass in Korrepetitionsstunden kein Gesangsunterricht stattfindet, es werden nur - wenn erforderlich - korrigierende, musikalische Hinweise gegeben.

Im Augenblick arbeite ich fleißig am neu gefundenen Probenlokal, welches sich direkt im Zentrum von Klosterneuburg befindet. Sobald dieses fertiggestellt ist, und die Corona-Situation es wieder zuläßt, kann gestartet werden. Die Infos hierzu werde ich auf meine Homepage stellen, bzw. auf Instagram und Twitter veröffentlichen.

Der Unterrichtsraum wird schön geräumig, und mit sehr guter Akustik versehen sein.

Zwischen den Gesangseinheiten wird von mir ein großes Zeitfenster eingeplant, zum einen, um gut durchlüften zu können und zum anderen, um ein Zusammentreffen der Schüler zu vermeiden, damit es nicht zu mehr Kontakt als notwendig kommt.